Die Guyanas – Land der vielen Wasser

Guyana: Naturreisen im Amazonas Gebiet mit S.T.O

14tägige Natur-Erlebnisreise Guyana mit allen Höhenpunkten von Guyana
Mindestteilnehmerzahl 2 Person, maximal 10 Personen

  • Tag 1 Sa Ankunft in Georgetown
    Nach der Ankunft in Georgetown Transfer zum Hotel. Übernachtung im Hotel Cara Lodge.
  • Tag 2 So Kaieteur Falls
    Tagesausflug zu den Kaieteur Falls, mit 226 m der höchste freifallende Wasserfall der Welt, und zu den Orinduik Falls. Eine besondere Natur und Fauna finden Sie hier vor, wie den kleinen Golden Frog und eine einmalige Vogelwelt. Übernachtung im Hotel Cara Lodge (F,M)
  • Tag 3 Mo Iwokrama Rainforest
    Ein Flug über den Regenwald bringt Sie nach Iwokrama und dann ein kurzer Boottransfer auf dem Essequibo River zur Iwokrama Field Station. Am Nachmittag entdecken Sie mit einem Ranger die Trails rund um die Field Station. Eine nächtliche Bootsfahrt beendet diesen Tag. Übernachtung in der Lodge. (F,M,A)
  • Tag 4 Di Turtle Mountain / Iwokrama Rainforest
    Heute wandern Sie zum Turtle Mountain (ca. 360 m). Ein einstündiger Aufstieg belohnt Sie mit einen fantastischen Blick über den Regenwald. (Wem der Aufstieg zu anstrengend erscheint, macht stattdessen eine Bootssfahrt auf dem Stanley Lake für Beobachtungen von Giant River Otters und schwarzen Kaimanen, oder Sie wandern für Vogelbeobachtungen auf den Trails bei der Iwokrama Field Station.) Am Nachmittag Besuch der Kurupukari Falls und – je nach Wasserstand – Besichtung der Indianischen Petroglyphs. Uebernachtung in der Iwokrama Lodge (F,M,A)
  • Tag 5/6 Mi/Do Atta Rainforest
    Die Morgendämmerung wird genutzt für weitere Tier- und Naturbeobachtungen. Nach dem Frühstück fahren Sie mit einem 4 x 4 auf die Suche nach dem scheuen Jaguar. Der Iwokrama Forest ist bekannt für seine ständig wachsende Jaguar-Population und Sie haben sehr gute Chancen, einen Jaguar zu sehen. Die Fahrt endet bei dem Iwokrama Canopy Walkway, von wo aus man aus 35 m Höhe die hereinbrechende Dunkelheit über dem Regenwald erlebt. In den nächsten Tagen werden Sie vertraut mit der Umgebung seiner Tierwelt. 2 Übernachtungen in der Atta Rainforest Lodge. (F,M,A)
  • Tag 7 Fr Atta Rainforest - Surama
    Den Tagesanbruch erleben Sie wieder auf dem Canopy Walkway. Vielleicht sehen Sie ja den dort lebenden Guyana Felsenhahn, Cock of the Rock. Später fahren Sie zu dem indianischen Dorf Surama. Nach Bezug der Lodges und Entdeckung der Umgebung mit einem Guide besuchen Sie das Dorf, die Schule, das medizinische Zentrum und die Kirche. Eine nächtliche Wanderung beschliesst den Tag. Übernachtung in der Surama Eco Lodge. (F,M,A)
  • Tag 8 Sa Surama
    Nach einem frühmorgendlichen Spaziergang durch Savannengebiet und einem geruhsamem Aufstieg zum Surama Mountain – mit einem herrlichen Rundblick über die Savanne und das Pakaraima Gebirge – wartet ein Frühstück auf Sie. Nach der Rückkehr zum Dorf und dem Mittagessen geht es auf eine weitere Wanderung durch die Savanne und den Regenwald zum Burro Burro Fluss. Von hier aus fahren Sie mit dem Boot zu weiteren Natur- und Tierbeobachtungen. Sie sehen z.B. Riesenotter, Tapire, Tia, Spider Monkeys und viele andere Arten. Übernachtung in der Surama Eco Lodge. (F,M,A)
  • Tag 9 So Surama - Rock View Lodge / Annai
    Transfer mit dem 4x4 zur Rock View Lodge. Wanderungen in der Umgebung und es bleibt auch Zeit zum Erholen am Pool. Uebernachtung in der Rock View Lodge. (F,M,A)
  • Tag 10 Mo Rock View Lodge - Karanambu Ranch
    Transfer mit Auto und Boot zur Karanambu Ranch, gelegen in Indianischen Stammgebiet, weltbekannt für das Riesneotter-Rehabilitations programm. Die umliegenden Teiche und Weiher mit den grössten Wasserlilien der Welt und der einzigartigen Vogelwelt laden zum Verweilen ein. Auf einer Flussfahrt entdecken Sie die wildlebenden Riesenotter, schwarze Kaimane und Arapaimas. Am Abend Besuch des Crane Teiches, wo Hunderte von Vögeln wie der Ibis, Anhinga, Heron und Egret ihr Nachtlager beziehen. Übernachtung in der Karanambu Ranch. (F,M,A)
  • Tag 11 Di Karanambu Ranch - Caiman House Field Station
    Am Morgen fahren Sie durch die Savannah, um den Giant Anteater zu entdecken. Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Boot zu dem Amerindian Dorf Yupukari und dem Caiman House, wo Sie auch uebernachten werden. Die Caiman House Field Station dient für unzählige Forschungsprojekte. Sie haben auch die Gelegenheit  die Forscher auf ihren nächtlichen Fahrten zu begleiten, um z.B. Kaimanne zu fangen um sie zu wiegen, messen und eventuell mit einem Chip zu versehen. Ein einmaliges Erlebnis. Und noch andere Nachttiere werden Ihnen begegnen. Uebernachtung im Caiman House. (F,M,A)
  • Tag 12 Mi Caiman House Field Station Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Boot zu dem Amerindian Dorf Yupukari und dem Caiman House, wo auch uebernachtet wird. Besuch des Indianischen Dorfers wo Sie mehr über das Leben der Menschen erfahren. Das abendliche Picknick Dinner auf einer Sandbank im Fluss und die nächtliche Bootsfahrt zurück beenden Tag in einer wunderschönen Umgebung. (F,M,A)
  • Tag 13 Do Caiman House - Georgetown
    Am Morgen Autofahrt nach Lethem und Rückflug nach Georgetown. Am Nachmittag machen Sie eine Stadtrundfahrt mit Besuch der Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie z.B. die St. George's Kathedrale, Town Hall und der berühmte Stabroek Markt. Den Tag beschliessen Sie mit einem Dinner im Backyard Cafe. Uebernachtung im Hotel Central, Georgetown (F-A)
  • Tag 14 FR Ende der 14tägigen Guyana Rundreise 
    Transfer zum Flughafen und Weiterflug oder Rückreise (F)
Reisepreis 2018/2019 :  pro Person USD 5.370.- / ca. EUR 4.833.- / ca. CHF 5.370.- ab und bis Georgetown als Kleingruppenreise
  • Mindestteilnehmerzahl 2 Personen, max. 10 Personen.
  • Im Reisepreis inbegriffen:
    Alle Übernachtungen in Hotels und Lodges in Doppelzimmern mit Dusche und WC, Mahlzeiten wie angegeben (F=Frühstück, M=Mittagessen/Lunchbox, A=Abendessen), alle Transporte und Transfers, lokale Flüge, Taxen und Steuern, lokale Guides
  • Einzelzimmerzuschlag USD 589.- /ca. EUR 530.- / ca. CHF 589.- (Mindestteilnehmerzahl 2 Personen)
  • Gegen einen Aufpreis kann diese Reise auch für nur 2 Personen an anderen Daten privat durchgeführt werden. Bitte kontaktieren Sie uns für die Einzelheiten.
  • als private indivduelle Reise: Reisepreis 2018/2019 : pro Person USD 5.715.- / ca. EUR 5.143.- / ca. CHF 5.715.- (auf der Basis von 2 Pers.)
  • diese Guyana Rundreise ist auch möglich auf Basis SELF-DRIVE - bitte fragen Sie uns für die Einzelheiten

die verbleibenden Reisetermine für 2018 :

01. Sep. - 14. Sep. 2018

29. Sep. - 12. Okt. 2018

10. Nov. - 23. Nov. 2018

01. Dez. -  14. Dez. 2018

Reisetermine für 2019 :

12. Jan. - 25. Jan. 2019

02. März - 15. März 2019

04. Mai - 17. Mai 2019

10. Aug. - 23. Aug. 2019

07. Sep. - 20. Sep. 2019

05. Okt. - 18. Okt. 2019

09. Nov. - 22. Nov. 2019

07. Dez. - 20. Dez. 2019


Mindestteilnehmerzahl 2 Personen, Maximal 10 Personen.

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere detaillierte Programme und/oder weitere Möglichkeiten für ein Vorprogramm z.B. in Suriname und/oder Verlängerungen.

Wir sind die europäische Verkaufsvertretung für den lokalen Reiseanbieter Wilderness Explorers in Georgetown, Guyana, und beraten Sie gerne bei der Auswahl der passenden Urlaubserlebnisse.

Preisänderungen auf Grund von Währungsschwankungen unter Vorbehalt.

Seite weiterempfehlen
 

Reisen Sie mit S.T.O.
zu den Wundern im Herzen des Amazonasgebiets!

S.T.O. Suriname Travel Organisation GmbH

Schweiz Lengnauerstrasse 4 Telefon
+41(0)56 222 99 78
CH-5423 Freienwil Mobile
+41(0)79 221 21 52
  Fax +41(0)56 222 34 77
    E-Mail

aktivferien at suriname.ch

Juli 2018

Sämtliche Preisänderungen vorbehalten